Wo unsere Träume wachsen

Gemeinschaftshaus

Das Gemeinschaftshaus ist der zentrale überdachte Begegnungsort. Es beinhaltet einen großen “Festsaal” im Erdgeschoss mit integrierter Küche. Mittels mobiler Wandelemente ist der große Raum flexibel in 2 Räume teilbar. Hier können wir gemeinsam feiern, Konzerte genießen, Kino schauen, unsere regelmäßigen Vollversammlungen oder sonstige Treffs unterbringen, kochen, essen, Yoga Tischfußball, oder was auch immer uns sonst noch so einfällt genießen. Auch im Erdgeschoss befindet sich der Lager-Raum für unsere geniale Foodcoop (darüber noch mehr an anderer Stelle).
Im Obergeschoss lädt ein schnuckeliges, helles Atelier Kinder und Erwachsene zum malen, kritzeln und basteln ein. Ein Kinderraum bietet Kletterseile, Matratzen, Hängematten und anderes zum bewegen und spielen wenn das Wetter nicht will. Ein kleiner Musikraum deckt mit Schlagzeug und anderen Instrumenten Bedürfnisse nach Lärm, Ruhe und eben aktiver Musik und eine kleine feine Gästewohnung steht mit Zimmer und WC bereit Gäste auch abseits der eigenen 4 Wände zu beherbergen.

Praxis

Eine der Wohneinheiten wurde liebevoll zur Praxis umgestaltet. In der „Praxis Haitzawinkel“ gibt es ein breitgefächertes Angebot von AnbieterInnen, die im Wohnprojekt leben als auch aus dem näheren Umfeld kommen: Psychotherapie und Beratung (Gespräch, Klinische Hypnose, Traumatherapie u.a.), Cranio-Sakrale Impulsregulation, Integrale Kinesiologie, Family Counselling, Shiatsu und Transpersonale Klangtherapie.