Menschen

Wir sind eine bunte Gemeinschaft von 59 Erwachsenen und 48 Kindern mit einer Alterspanne von 1 ½ bis 66 ½ (Februar 2020) Jahren. Manche leben alleine oder zu zweit, einige sind Alleinerzieherinnen und viele leben hier als Familie mit 2 Erwachsenen und bis zu vier Kindern.
Mit uns lebt eine geflüchtete junge Familie aus Afghanistan, die in einer, unter anderem mit Crowdfunding unterstützten Wohnung, lebt. Zu unseren tierischen Mitbewohnern zählen wir 5 Katzen und 2 Hunde.
Neben ein paar „echten“ WienerInnen sind die meisten von uns aus den Bundesländern migriert, aber auch aus Deutschland, Frankreich, Italien, Holland, Portugal, Ungarn, Russland und Argentinien.
Beruflich sind wir ganz schön sozial aufgestellt: ErwachsenentrainerInnen, PädagogInnen (darunter viele LehrerInnen), PsychotherapeutInnen und Jugendbetreuer bilden einen Großteil der vertretenen Berufe. Sehr hilfreich für unser Projekt sind aber vor allem auch unsere ExpertInnen aus dem IT-Bereich, den erneuerbaren Energien, der Filmproduktion, Architektur und Organisationsentwicklung. Last not least sind auch die schönen Künste durch eine professionelle und viele HobbymusikerInnen vertreten.
Gemeinsam ist uns der Wunsch nach einem friedlichen und produktiven Miteinander, nach gegenseitiger Unterstützung und einem Leben in gegenseitiger Achtsamkeit und zur Umwelt.